Plant Philips eigenen OLED-TV zur IFA?

vom 25.04.12 | 10:39

Philips TVLaut einigen Aussagen von Insidern der Branche und dem Branchenblatt "Digitimes" wird Philips zur IFA 2012 im September in Berlin einen eigenen OLED-TV zeigen. Die Panels könnten dabei vom südkoreanischen Konkurrenten LG stammen.

Erste Gerüchte kamen schon im Februar auf. Dort wurde prognostiziert, dass Philips ihren Launch im Jahr 2013 vollziehen werde. Nun nach der Übernahme von TVP solle schon ein erstes Modell auf der diesjährigen IFA gezeigt werden. Die Panels kauft man sich dabei von LG.Display ein, die ebenfalls im Mai schon einen ersten Vorgeschmack auf die Überlegenheit der OLED-Technologie gegenüber der Herkömmlichen geben wollen. Am Starttermin im Februar 2013 ändert das aber nichts.

Natürlich sind das bisher nur Spekulationen seitens "Digitimes", aber ein Fünkchen Wahrheit könnte dran sein. Denn jeder möchte gerne was vom großen OLED-Kuchen abhaben. Egal ob man nun die Panels selbst produziert, wie Samsung und LG, oder sie zukauft. Auch ehemals OLED-Vorreiter Sony ist an den LG-Panels interessiert. Ob das nun alles zutrifft sieht man spätestens zur IFA, die vom 31. August bis zum 5. September in Berlin stattfindet. (ki)

 

Philips TV

 

 

 

 



 

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren:

21.08. 2014 | 10:38

Philips: Android mit Ultra-HDDas Betriebssystem, das auf Smartphones und Tablets mit unzähligen Apps für viele Anwender eine Alternative zu Apple-Geräten geworden ist, erobert ab Herbst auch den ersten Flat-TV von Philips mit Ultra-HD-Auflösung.
Den ganzen Beitrag lesen

13.07. 2014 | 16:13

Philips_65PUS9809TP Vision bringt mit den neuen Philips TVs die ersten Fernseher "powered by Android" einer europäischen Marke in den Handel. Das neue Flaggschiff der UHD Ambilight TVs powered by Android ist der 65PUS9809, der mit seiner extrem schnellen und flüssigen Bedienung ein besonders komfortables TV-Erlebnis bietet.

Den ganzen Beitrag lesen

08.06. 2014 | 15:34

Ambilight-TV-AppVor der anstehenden Fußball WM in Brasilien hat TP Vision eine Ambilight-App für iOS & Android-Geräte veröffentlicht. Mit der lassen sich auf Philips-TVs die Ambilight-Effekte in WM-Landesfarben erzeugen.
Den ganzen Beitrag lesen

14.05. 2014 | 19:34

Philips LogoKäufer eines Ambilight-TVs von Philips bekommen derzeit eine SoundStage gratis dazu.
Den ganzen Beitrag lesen

12.05. 2014 | 09:44

Philips: UHD-TV mit AndroidEgal ob man wissen möchte, wie das Wetter morgen wird, wo es das günstigste Benzin oder die besten Pizzen gibt – Smartphones mit Tausenden gratis downloadbaren Apps revolutionierten mobile Kommunikation und Internet.
Den ganzen Beitrag lesen

29.04. 2014 | 20:16

Philips LogoDer Elektronikriese Royal Philips treibt den Ausstieg aus der Unterhaltungselektronik weiter voran. So verkauft der niederländische Elektronikriese sein Tochterunternehmen Woox Innovations.
Den ganzen Beitrag lesen

06.04. 2014 | 19:28

Philips_XXPUK7809Ein FW-Update behebt eine kritische Sicherheitslücke bei Philips-TVs mit Miracast-Funktion, die sich erst kürzlich eingeschlichen hatte.
Den ganzen Beitrag lesen


Kommentare zu diesem Artikel (einloggen zum Schreiben):

Kommentar schreiben
  • Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.
Sicherheits-Code:
 

Geräte im Messlabor

aktuelle Tests

audiovision - Ausgabe 10/14

Die neuesten Threads im Forum

Forum

Zum audiovision-Forum

Die neuesten Heimkinos unserer User

aktuelle Tests
Home Theater PCvom 22.06.2009
Oberklasse
Dropzonevom 20.04.2009
Luxusklasse
Blueraycinemavom 03.04.2009
Luxusklasse
Lieblingsraumvom 23.02.2009
Luxusklasse
Matrix Cineloungevom 22.01.2009
Oberklasse