Blu-ray-Test: Crawl

0

Als ein heftiger Sturm auf die Küste Floridas trifft, sind ein Vater und seine Tochter in einem überfluteten Keller eingeschlossen, in den hungrige Alligatoren eindringen. Der schnörkellose Tierhorror ist Quentin Tarantinos Lieblingsfilm des letztes Jahres.

Bild: Trotz vorherrschender Düster-Schmuddel-Optik und einem leicht überzogenen Kontrastumfang ist die Kanten- und Detailschärfe durchgehend sehr gut. 

Ton: Egal ob Alligator-Attacken oder das stürmische Wetter, der dynamische wie räumliche 5.1-Dolby-
Digital-Mix macht seine Sache außerordentlich gut. Der englische 7.1-HD-Ton setzt allerdings in allen Belangen noch eine kleine Schippe drauf. 

Extras: Alternativer Anfang mit Intro (5:14), entfallene Szenen (6:03), „Unterhalb von Crawl“ (28:05), „Visuelle Effekte“ (11:37), „Alligator-Angriff“ (1:32).

Die Wertung 
Film5 von 6 Punkten
Bildqualität5 von 6 Punkten
Tonqualität5 von 6 Punkten
Bonusmaterial3 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterParamount
Bildformat2,35:1 (1080/24p)
Tonspur DeutschDolby Digital 5.1
Tonspur EnglischDTS-HD Master Audio 7.1
Untertiteldeutsch, englisch

 

Antworten