Ultra-HD-Blu-ray-Test: The First Purge

0

Um die Verbrechensrate zu drücken, testen „Die neuen Gründungsväter Amerikas“ eine soziologische Theorie, bei der die Bürger des New Yorker Stadtteils Staten Island eine Nacht lang ungehindert alle Straftaten begehen dürfen. Solides Prequel zur erfolgreichen Film-Franchise.

Bild: In den ersten 20 Minuten bietet der Cinemascope-Transfer eine hohe Detail- und Kantenschärfe. Doch mit dem Einsetzen der nächtlichen Purge ist es mit der visuellen Herrlichkeit weitgehend vorbei. Die Körnung nimmt teils stark zu und das Schärfeniveau des mit extremen Farbfiltern behandelten Bildes fällt. Im Vergleich zur Blu-ray arbeitet die 4K-Disc Spitzlichter zwar besser heraus und senkt das Rauschniveau (mit dem Rauschen gehen in dunklen Bildbereichen allerdings auch Details verloren), insgesamt sind diese Unterschiede aber marginaler Natur. Auch in Sachen Auflösung bietet die UHD-Scheibe nur einen minimalen Mehrwert. Knappe vier Punkte.        

Ton: Beim Ton schöpft Universal mit einer DTS:X-Spur (inklusive 7.1 Master Audio Kern) aus dem Vollen. Nach dem Einsetzen der Purge wird das sich stetig ausbreitende Chaos tonal mit einer hohen Räumlichkeit authentisch abgebildet. Wenn nach 70 Minuten die Waffen sprechen, läuft die Abmischung in Sachen Dynamik zu Topform auf. Die Höhen-Kanäle sind sehr aktiv, lassen aber Direktionalität vermissen. Nicht selten wird das Geschehen der 2D-Ebene in leiserer Form über die Decken-Speaker reproduziert.

Extras: Sowohl auf der beiliegenden Blu-ray als auch auf der 4K-Scheibe befindet sich das komplette Bonusmaterial, viel ist es allerdings nicht: „Ein radikales Experiment“ (4:57), „Die Entstehung des Chaos“ (1:24), „Die Masken in The First Purge“ (1:22), entfallene Szene (1:47).

Die Wertung 
Film 4 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 5 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Universal
Bildformat 2,35:1 (2160/24p/HDR)
Tonspur Deutsch DTS:X / Master Audio 7.1
Tonspur Englisch DTS:X / Master Audio 7.1
Untertitel deutsch, englisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]