Blu-ray-Test: Offenes Geheimnis

0

Als ihre Tochter während einer Familienfeier spurlos verschwindet, macht sich Laura (Penélope Cruz) gemeinsam mit ihrer Jugendliebe (Javier Bardem) auf die verzweifelte Suche – dabei lüften sie ein düsteres Familiengeheimnis. Spannende Krimi-Kost, die von ihren Hauptdarstellern lebt.

Bild: Die rauscharmen Aufnahmen bieten solide Schärfe und sattes Schwarz. Jedoch sorgt eine starke Beleuchtung in vielen Szenen (11:37) für schwachen Kontrast und einen Mangel an Plastizität.

Ton: Der Score klingt räumlich, was man von vielen Umgebungseffekten leider nicht behaupten kann: Ein kreisendes Motorrad etwa tönt sehr centerlastig (14:30). Meist wird ohnehin nur geredet.

Extras: Drei kurze Making-ofs (9:06), Interviews (46:24), Trailer.

Die Wertung 
Film 4 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 2 von 6 Punkten
Bonusmaterial 3 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Prokino
Bildformat 1,85:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Spanisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch, spanisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten