Blu-ray-Test: Leberkäsjunkie

0

Im sechsten Eberhofer-Krimi kämpft der Vater gewordene Dorf-polizist (Sebastian Bezzel) mit seinem ärgsten Feind: dem Cholesterin. Abgesehen davon bekommt es der Dauer-gestresste mit Brandstiftung und einer Leiche zu tun. Gewohnt gute Gags, verrückte Einfälle und schräge Typen sorgen abermals für beste Unterhaltung.

Bild: Das 1,85:1-Transfer bietet den typischen Eberhofer-Look: Abermals sorgen satte Farben und ein dezent überzogener Kontrast für ein sonniges Bild. Detail- und Kantenschärfe fallen hoch aus. 

Ton: Auch hier blieb alles beim Alten: Während die Musikeinlagen dynamisch aus allen Boxen drücken, dürften Geräusche agiler und räumlicher schallen.

Extras: Making-of (27:22), viele Mini-Featurettes (9:31) und der Trailer.

Die Wertung 
Film5 von 6 Punkten
Bildqualität5 von 6 Punkten
Tonqualität3 von 6 Punkten
Bonusmaterial2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterEurovideo
Bildformat1,85:1 (1080/24p)
Tonspur DeutschDTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Deutsch (Audiodeskription)DTS-HD Master Audio 2.0
Untertiteldeutsch, englisch

 

Antworten