Blu-ray-Test: FBI – Staffel 1

0

Ein Elite-Team der New Yorker FBI-Zentrale jagt Killer, Räuber und Entführer im ganzen Land. Klassische US-Krimikost ohne Überraschungen von den „Law & Order“-Machern. Die Schärfe der 16:9-Aufnahmen geht für DVD-Verhältnisse in Ordnung. Ein etwas überzogener Kontrast sowie knallige Farben erinnern aber eher an Seifenoper als an Polizei-Action. Während der Dolby-Digital-5.1-Track mit ortbaren Effekten und räumlichem Score punktet, fehlt von Dynamik und Bass jede Spur. Extras gibt es auch keine.

Die Wertung 
Serie3 von 6 Punkten
Bildqualität4 von 6 Punkten
Tonqualität3 von 6 Punkten
Bonusmaterial0 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterParamount
FormatDVD
Discs / Folgen5 / 22
Zirka-Preis20 Euro
Bildformat2,35:1 (anamorph)
Tonspur DeutschDolby Digital 5.1
Tonspur EnglischDolby Digital 5.1
Untertiteldeutsch, englisch

 

Antworten