Blu-ray-Test: Entity

0

Carla (Barbara Hershey) führt ein normales Leben – bis sie eines Nachts von einem unsichtbaren Wesen vergewaltigt wird. Als sich die Angriffe häufen und ihr Psychiater (Ron Silver) nicht hilft, wendet sich die alleinerziehende Mutter an Parapsychologen. Der Mental-Schocker hat auch nach über 35 Jahren wenig von seiner beklemmenden Wirkung verloren. 

Bild: Der 2,35:1-Transfer überrascht mit guter Schärfe und Detailzeichnung, Farben wirken frisch und der Kontrast ausgewogen. Kleine Verschmutzungen stören nicht, das teils kräftige Rauschen schon eher.

Ton: Der rauschende und tonal unausgewogene Stereo-Sound schallt mal etwas muffig, mal etwas grell.

Extras: „The Entity File“ (27:30), „Finding a Voice for The Entity“ (33:15), „Robert McNaughton remembers The Entity“ (2:55), Bildergalerie, Trailer.

Die Wertung 
Film 5 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 1 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Koch Media
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 2.0
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch, englisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]