Streaming-Dienst „GameFly“ nun für Samsung TVs

0

GameFly LogoSamsung läutet pünktlich zur Gamescom 2015 mit dem Streaming-Dienst GameFly eine neue Ära des Videospielens ein. Der Cloud-basierte Service ermöglicht es Spieletitel auf aktuellen Samsung Smart TVs der Modelljahre 2015 und 2014 zu spielen. Beliebte Titel wie Batman Arkham Origins, GRID 2 und HITMAN Absolution erobern so, ganz ohne zusätzliche Konsolen-Hardware, die eigenen vier Wände. Voraussetzung ist lediglich ein Abonnement bei GameFly Streaming und ein Anschluss des Samsung Smart TV ans Internet.

Im GameFly-Streaming-Service stehen verschiedene Spielepakete zur Verfügung. Das „Hardcore Pack" beinhaltet Titel wie Mafia 2 und Red Faction. Im „Lego Pack" erleben Spieler beispielsweise die Batman-Serie und Herr der Ringe. Beide Spielepakete sind für monatlich 7,99 Euro erhältlich. Für 6,99 Euro können Spieler ein „All Around Pack" erwerben. Um herauszufinden welches Paket das Richtige ist, können Nutzer jeweils die ersten zehn Minuten eines Spiels kostenlos testen.

Mit dem Cloud-Service werden die Spiele nicht mehr auf einem lokalen Gerät ausgeführt, sondern laufen auf Computern des Dienstanbieters. Übertragen wird nur das Bildsignal. Dabei setzt GameFly auf eine besonders ausgefeilte Streaming-Technologie. Sie gewährleistet auch dann noch eine stabile Übertragung, wenn die Geschwindigkeit der Internetverbindung während des Spielens schwankt, weil zum Beispiel parallel weitere Datendienste genutzt werden.

GameFly ist für die 2014er Smart TVs ab dem Modell H5500 aufwärts, 2015er Smart TVs ab dem Modell J5500 aufwärts verfügbar. (ki)

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]