ARTE Mediathek startet auf Apple TV

0

Arte LogoApple TV stellt erstmals mit der ARTE Mediathek Programminhalte von öffentlich-rechtlichen Sendern auf seiner Plattform zur Verfügung. Über eine eigene App können ab sofort Inhalte der Mediathek "ARTE+7" sowie der Musikplattform "ARTE Concert" abgerufen werden.

Das Angebot ist in den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Belgien und Luxemburg verfügbar. Bei "ARTE+7" werden zum Beispiel zahlreiche Sendungen bis zu sieben Tage nach der TV-Ausstrahlung zum Abruf on Demand bereit gehalten. Unter dem vielfältigen Angebot kann man aus Dokumentationen, Filmen, Serien und Informationssendungen auswählen.

"ARTE Concert" richtet sich an Musik- und Tanzliebhaber mit jährlich über 600 Aufführungen. Die Hälfte davon wird bei "ARTE Concert" live ausgestrahlt. Das Angebot reicht dabei von Weltmusik und Theater über Rock, Pop, Jazz und Klassik bis hin zu Oper und Ballett.

Falls das ARTE-Symbol nicht direkt auf dem Home-Bildschirm des Apple TV erscheint, muss ein Neustart der Box durchgeführt werden. Zeitgleich sollte dann auch der neue US-Sender CBS Sports auf deutschen Apple TVs verfügbar sein. (jj)

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]