Disney Channel HD ab Januar bei HD+

0

Disney_channel_de_hd-LogoDer HD-Ableger für den neuen Disney Channel soll pünktlich zum Senderstart am 17. Januar über Astra 19,2 Grad Ost verfügbar werden. Damit gibt es weiteren HD-Zuwachs, was das HDTV-Portfolio bei HD+ angeht.

Die Verbreitung wird dabei verschlüsselt über die HDTV-Plattform HD+ erfolgen. Ein Großteil des gesendeten Film- und Serienmaterials soll dabei bereits zum Neustart des Kanals in nativer HD-Auflösung zur Verfügung stehen. Ende November war der alte Disney Channel über die Sky-Deutschland-Plattform abgeschaltet worden. Mit dem Neustart im Januar wagt der Disney-Channel den Sprung ins Free-TV oder besser gesagt ins Pay-TV-Light. Denn kostenlos ist die HD+ Plattform nicht. Jährliche Gebühren von 50 Euro fallen an. Der hochauflösende Ableger soll zusätzlich diverse HD-Plattformen bereichern. Neben HD+ soll sich Disney auch mit Kabel Deutschland bereits in Gesprächen befinden.

Mit Disney Channel HD wächst die Anzahl auf deren 16 HD-Sender. Zu finden wird Disney Channel HD auf diesen Daten:

 Disney Channel HD auf ASTRA 2C, 19,2 Grad Ost

– Frequenz: 10,80275 GHz
– Polarisation: horizontal
– Modulation: DVB-S2, 8PSK
– Symbolrate: 22,000 MSym/s
– FEC: 3/4

(ki)

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]