Siberia – Tödliche Nähe. Ab 7. Februar im Heimkino

0

Der US-Amerikaner Lucas Hill (Keanu Reeves), ein nicht ganz lupenreiner Diamantenhändler, reist nach Russland, um dem mafiösen Oligarchen Boris Volkov (Pasha D. Lychnikoff) einige extrem seltene Edelsteine zu verkaufen. Doch Hills Kontaktmann vor Ort ist verschwunden und mit ihm die kostbare Ware.

Ein Hinweis führt Lucas nach Sibirien, wo ihm Katya (Ana Ularu), die schöne und weltgewandte Besitzerin einer kleinen Bar, aus tödlicher Bedrängnis hilft. Als ob er nicht schon genug Ärger hätte, beginnt Lucas eine Affäre mit der schönen Russin …

Ein Diamantendeal, der gründlich schiefgeht, wird zur frostigen Falle – in dem bis zur letzten Minuten spannenden Thriller SIBERIA – TÖDLICHE NÄHE brillieren an der Seite von JOHN WICK-Star Keanu Reeves unter anderem Ana Ularu („Die Reise mit Vater“, „Die Reise mit Vater“) und Veronica Ferres („Unter deutschen Betten“, „Die Frau vom Checkpoint Charlie“) ab dem 7. Februar 2019 im Heimkino.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]