Mehr Freiheit für Streamer

0

Wer in Deutschland kostenpflichtige Streamingdienste für Musik, Videos oder auch Fernsehangebote abonniert hat, kann seine Inhalte neuerdings auch im EU-Ausland nutzen – Bezahldienste wie Spotify, Deezer, Maxdome, Netflix oder Sky Go sind ab sofort dazu verpflichtet, dies möglich zu machen. Für die vorübergehende Nutzung im EU-Ausland fallen keine zusätzlichen Kosten an. Bislang war die Nutzung der abonnierten Portale und Dienste häufig auf Deutschland beschränkt.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]