Laser Ultra-Kurzdistanz-Projektor LG Allegro (HF85JS) jetzt erhältlich

0

 Mit den Laser Ultra-Kurzdistanz-Projektoren  LG Allegro HF85JS (mit WebOS) oder dem LG HF85JG (ohne WebOS) lässt sich laut Hersteller jeder Raum im Handumdrehen in ein kleines Heimkino verwandeln. Die kompakten Projektoren benötigen dank innovativer Spiegel-Technologie nur wenige Zentimeter Abstand zur Wand, um ein Bild in Full-HD-Auflösung zu projizieren. Damit passen sie problemlos auf jedes Sideboard und jeden Hocker.

Bildqualität

Mit 1.500 Lumen Helligkeit, einem Kontrastverhältnis von 150.000:1 sowie einer naturgetreuen Farbwiedergabe, die man per Expertenmodus kalibrieren kann, lassen der LG ProBeam HF85JS und LG HF85JG keine Wünsche offen. Ihre Laser-Lichtquelle ist mit 20.000 Stunden Lebensdauer so effizient, dass man die Projektoren über zwei Jahre rund um die Uhr laufen lassen könnte – Lampenwechsel sollen damit der Vergangenheit angehören. Gleichzeitig werden die kompakten und leichten Geräte im Einsatz laut LG allenfalls handwarm. Mit unter 26 dBA bleiben sie flüsterleise, sind binnen weniger Sekunden betriebsbereit und können im Anschluss ohne Abkühlphase sofort im Handgepäck verstaut werden.

Bedienung

Die Bedienung des LG Allegro HF85JS klappt dank WebOS 3.0 und der Magic Remote Fernbedienung besonders intuitiv: Das Smart-TV-Betriebssystem erlaubt es, sämtliche Einstellungen bequem per Zeiger-Fernbedienung vorzunehmen, um beispielsweise die Farben zu justieren oder die automatische Trapezkorrektur zu nutzen. Alternativ zu den integrierten Stereo-Lautsprechern kann der HF85JS wie auch der HF85JG drahtlos mit Bluetooth-Speakern oder -Soundbars verbunden werden, für besten Heimkino-Klang.

Mehr Inhalte

Gleichzeitig bietet die WebOS-Plattform des LG Allegro Zugriff auf alle großen Streaming-Anbieter wie Netflix, Amazon Prime, Maxdome, Sky Online, YouTube, Deezer, Spotify, Zattoo, und eine Vielzahl von Mediatheken. Sowohl der HF85JS als auch der HF85JG können Inhalte drahtlos vom Smartphone oder Tablet per Miracast projizieren. Alternativ spielen die kompakten Projektoren Filme, Fotos und Präsentationen direkt von einem angeschlossenen USB-Stick ab. Zwei HDMI-Anschlüsse stehen für Spielkonsole, Blu-ray-Player oder den Rechner bereit.

Verfügbarkeit und Preis

Der LG Allegro HF85JS mit WebOS 3.0 Betriebssystem und Magic Remote Fernbedienung ist ab sofort im Pro-AV-Fachhandel oder online erhältlich. Der Preis beträgt 2.000 Euro. Der HF85JG ohne WebOS 3.0 Betriebssystem hat einen Preis von 1.800 Euro

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]