Für HD+ Kunden: RTL UHD zeigt exklusive Fußballspiele in Ultra HD

0

Nach der Fußball-WM rollt der Ball weiter – und das auch in Ultra HD, denn die Mediengruppe RTL Deutschland erweitert ihr UHD-Formatangebot und zeigt auf RTL UHD vier exklusive und hochauflösende Fußballhighlights. Alle Spiele werden mit HDR ausgestrahlt. HD+ ist dabei, wie bereits bei der Formel 1, exklusiver Verbreitungspartner. Dank dieser Partnerschaft können Satelliten-Zuschauer mit HD+ immer mehr hochwertige Serien-, Show- und Sporthighlights in einer begeisternden Bildqualität ohne Zusatzkosten genießen.

Den Anfang macht am 5. August 2018 das Freundschaftsspiel zwischen Rekordmeister FC Bayern München und Manchester United in der Allianz Arena in der bayerischen Landeshauptstadt. Die Übertragung startet um 20:00 Uhr. Ein weiteres UHD-Highlight wird am 28. August das Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern München sein. Die Mediengruppe RTL Deutschland hat sich die exklusiven TV-Rechte am Aufeinandertreffen des amtierenden deutschen Meisters gegen Schweinsteigers aktuellen Verein, Chicago Fire, gesichert.

Darüber hinaus wird auch die DFB-Elf bei RTL UHD zu sehen sein. Auftakt dazu ist am 9. September 2018 das Freundschaftsspiel gegen Peru in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena (Heimstadion der TSG 1899 Hoffenheim). Am 15. November trifft die deutsche Mannschaft dann in der Red Bull Arena in Leipzig auf Russland.

UHD-Fans kommen damit immer mehr auf ihre Kosten: RTL UHD ist neben UHD1 by HD+ und Travelxp 4k bereits das dritte UHD-Angebot, welches über Satellit exklusiv nur mit HD+ zu sehen ist. HD+ greift hierbei auf die langjährige UHD-Erfahrung der MX1 zurück.

Empfang mit UHD-Fernseher und HD+ Empfangsgerät

Voraussetzung für das TV-Erlebnis der Extraklasse ist neben Satelliten-Empfang ein UHD-Fernseher. Ferner benötigen Zuschauer ein HD+ Modul, einen HD+ UHD Receiver oder ein HD+ TVkey mit aktivem HD+ Sender-Paket.

RTL UHD finden HD+ Kunden auf Kanalplatz 319 (kann je nach TV Hersteller abweichen).

 

Die Empfangsparameter von RTL UHD

Satellit: ASTRA 1KR, 19,2° Ost

Transponder: 1.013

Frequenz: 11391,25 Mhz (Horizontal)

Symbolrate: 22.000 Ms/s

Datenrate: 20 Mbit/s

FEC 5/6

Wenn das UHD-TV-Gerät das von RTL UHD verwendete HDR-Verfahren Hybrid Log-Gamma (HLG) unterstützt, erleben Zuschauer alle Spiele zudem mit mehr Farben und einem höheren Kontrastumfang.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]