DIE SCH’TIS IN PARIS – AB 2. AUGUST ALS DVD, BLU-RAY UND DIGITAL

0

Sie sind wieder da! Zehn Jahre nach dem gigantischen Erfolg von „Willkommen bei den Sch’tis“ sorgt Regisseur, Drehbuchautor und Hauptdarsteller Dany Boon mit einer völlig neuen Komödie um das sympathisch-kauzige Volk aus dem Norden Frankreichs abermals für gnadenlos amüsante Unterhaltung. Mit viel Drive, außerordentlichem Sprachwitz und einer Riesenportion Herz schickt er die liebenswerten Landeier in DIE SCH’TIS IN PARIS – EINE FAMILIE AUF ABWEGEN diesmal auf einen turbulenten Familienausflug. Die französische Erfolgskomödie strapaziert ab 2. August als DVD, Blu-ray und digital bei Concorde Home Entertainment die Lachmuskeln.

Das angesagte Designer-Paar Valentin und Constance bereitet die Eröffnung ihrer Retrospektive im Pariser Museum für Moderne Kunst vor. Was niemand weiß: Valentin hat der Pariser Gesellschaft seine Sch’ti-Herkunft aus dem Arbeitermilieu verschwiegen. Doch als Valentins Bruder Gustave zusammen mit seiner Frau Louloute, Tochter Britney und Mutter überraschend nach Paris reisen, treffen nicht nur zwei völlig gegensätzliche Welten aufeinander: Auch sein großes Geheimnis droht aufzufliegen! Und es kommt noch schlimmer: Nach einem Unfall verliert Valentin sein Gedächtnis und spricht nur noch Sch’ti …

Wie schon im ersten Sch’ti-Kulthit beweisen Line Renaud und Guy Lecluyse ihr irres Talent für Slapstick. Neu im Ensemble sind u.a. Laurence Arné, François Berléand und der große Pierre Richard als irres Sch’ti-Familienoberhaupt. Comedy-Ass Christoph Maria Herbst liefert in der deutschen Synchronversion erneut eine bravouröse Adaption des einzigartigen Sch’ti-Dialekts.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]