Das Finale der Scottish Open mit Eurosport 4K auf UHD1 by HD+

0

Eurosport 4K und UHD1 by HD+ heben die Snooker-Berichterstattung in ganz neue Höhen! Erleben Sie am 16. Dezember das Finale der BetVictor Scottish Open erstmalig in brillantem Ultra HD.

Seien Sie ganz bequem vom heimischen Sofa aus hautnah mit dabei, wenn der Australier Neil Robertson als Titelverteidiger gegen DIE Top-Spieler Ronnie O’Sullivan (ENG), Judd Trump (ENG), Shaun Murphy (ENG), Mark Allen (NIR), Ding Junhui (CHN) und John Higgins (SCO) ins Rennen geht. Noch nie konnten Snooker-Fans die Konzentration der Spieler, die Spannung in der Luft und die Präzision eines jeden Stoßes in so gestochen scharfer UHD-Bildqualität miterleben.

Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung bei HD+: „Sport in UHD bietet ein fantastisches ‚Ich-bin-hautnah-mit-dabei‘-Feeling. Nach Fußball oder Tennis nun also ein Präzisionssport: Mit den Scottish Open präsentiert Eurosport 4K den Zuschauer auf UHD1 ein komplett neues Seherlebnis.“

Allein 2018 hat HD+ gut 200 Stunden Sportcontent in UHD-Bildqualität ausgestrahlt und so für deutsche Sportfans unvergessliche Fernsehmomente geschaffen. Ein Trend, der sich 2019 fortsetzen soll.

Voraussetzungen für den Empfang von UHD1 by HD+:
In ultrabrillanter Auflösung ist das Finale der BetVictor Scottish Open auf UHD1 by HD+ zu sehen. Neben einem UHD-TV mit HEVC-Decoder und dem Empfang über Satelliten benötigen Zuschauer ein HD+ Modul oder einen HD+ UHD-Receiver mit einer aktiven HD+ Karte.
UHD1 by HD+ finden Sie auf Sendeplatz 1401 (variiert je nach TV-Hersteller).

Die Empfangsparameter von UHD1:
Satellit: ASTRA 19,2° Ost
Transponder: 1.035
Frequenz: 10.994 MHz (Horizontal)
Modulation: DVB-S2, 8PSK
Symbolrate: 22.000 Ms/s
FEC 5/6

Weitere Informationen zum Empfang von UHD1 by HD+: www.uhd1.tv.
Zuschauer mit einem HD+ UHD Receiver oder HD+ TVkey finden UHD1 auf Senderplatz 1401.

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]