Blaupunkt: Neues Audio-Segment inkl. Chromecast-Lautsprecher auf der IFA

0

Blaupunkt bereitet sich auf die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin vor. Ein Highlight, der kompakte Chromecast-Lautsprecher „PVA 100“, soll erstmals auf der Fachmesse für Unterhaltungselektronik vorgestellt werden. Weitere Audio-Neuheiten werden im Rahmen der IFA präsentiert.

Der Chromecast-Lautsprecher PVA 100 ist als „Steckdosen-Plug“ konzipiert. Das offene Multiroom-System kann auch mit anderen Chromecast-fähigen Modellen anderern Hersteller genutzt werden. Der Hersteller verspricht eine synchrone, verzögerungsfreie Musikwiedergabe. Der integrierte Sprachassistent erleichtert die Steuerung von Streamingdiensten wie Spotify und kann Suchanfragen zu Wetter, Verkehr usw. beantworten.

Die erweiterte Variante PDB 100 verfügt zudem über ein DAB+ Radio mit Speichermöglichkeiten von bis zu 30 Senderplätzen. Wer nach einer Audio-Erweiterung für sein Fernseher sucht, der sollte seine Augen und Ohren auf die IFA 2018 richten. Dort wird Blaupunkt noch zwei neue Soundbars mit HDMI ARC vorstellen. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]