Experience Upgrade 6.3 für Nvidia Shield TV Streaming-Player veröffentlicht

0

Nvidia hat das Experience Upgrade 6.3 für seine Shield TV Konsole / Streaming-Player veröffentlicht. Neben neuen Features und Verbesserungen wird mit diesem Update endlich die Spectre-Sicherheitslücke geschlossen.

Der Support von Nvidia ist, was seine Shield TV-Plattform betrifft, wirklich vorbildlich. Allein im letzten Jahr wurden sechs große „Experience Upgrades“ veröffentlicht und auch im neuen Jahr dürfen sich Besitzer einer Shield TV Konsole über neue Features, Games und Performance-Verbesserungen freuen. Die neue Version 6.3 bringt vor allem eines, ein „beruhigendes Gefühl“. Endlich werden die aktuellsten Android-Sicherheitspakete inkl. Schutzmaßnahmen gegen die „Spectre“ Sicherheitslücke installiert. Im Regelfall wird ein privater Nutzer nicht Ziel einer Hacker-Attacke. Wenn man aber mit dem Player auf private Daten, Bilder & Videos zugreift, möchte man doch wissen das Dritte nicht darauf zugreifen, oder schlimmer noch diese beschädigen können.

Auf der Entertainment-Seite des Updates steht unter anderem „TV NOW PLUS“. Mit der TV-Live-Streaming-App lassen sich die Sender RTL, VOX, RTL II, NITRO usw. angesehen werden (Abonnement vorausgesetzt). Werden TV-Sendungen mit dem Plex DVR aufgezeichnet wird zukünftig automatisch die Werbung entfernt. Über den beliebten VLC-Player können jetzt 360° Videos wiedergegeben und zwei Signalquellen im „Bild-im-Bild“-Modus dargestellt werden. Im Gaming-Segment sorgt „Oddworld: New ’n‘ Tasty“ für kurzweilige Unterhaltung. Das Spiel kann für 4.79 EUR über den Google Play Store heruntergeladen werden. (dj)

Experience Upgrade 6.3 Details & Features:

  • TV NOW PLUS TV-Streaming-App (RTL, VOX, RTL II, SUPER RTL…)
  • Werbefreie Aufnahmen mit Plex DVR
  • VLC Player mit Bild-in-Bild & 360° Darstellung
  • Game: Oddworld New ’n‘ Tasty
  • Sicherheitsupdates für Android und „Spectre“
  • Unterstützung für YUV 8bit BT.2020 Videos
  • USB-Kompatibilitätsmodus für Benutzer mit angeschlossenem USB-Speicher zur Verbesserung der Bluetooth / WiFi-Leistung
  • Firmware-Update Shield Remote (2017) – verbesserte Reaktionsfähigkeit
  • Firmware-Update Shield Remote (wiederaufladbar) – Behebung von Ladeproblemen
  • Firmware-Versionen für Zubehör:
    • SHIELD controller (2017): v1.18
    • SHIELD controller (2015): v1.96/99/3.71/0.32
    • SHIELD remote (2017): v1.28
    • SHIELD remote (wiederaufladbar): v.1.22
Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]