Wo bleibt eigentlich „Spiel auf Zeit“ auf Blu-ray?

0

„Spiel auf Zeit“ gehört weder zu Brian De Palmas besten, noch zu seinen erfolgreichsten Filmen. Trotzdem lockte der verschachtelte Suspensethriller vor 19 Jahren 390.000 Zuschauer in deutsche Lichtspielhäuser und ist mit Nicolas Cage und Gary Sinise prominent besetzt.

Eine deutsche Blu-ray lässt trotz dieser Voraussetzungen auf sich warten, und eine remasterte HD-Scheibe würde dem Film gut tun. Denn die in die Jahre gekommene DVD sieht bereits auf einem 55-Zoll-TV ziemlich weich aus, zudem hat der von Disney vertriebene Silberling kein Bonusmaterial. Leider ist eine deutsche Blu-ray nach unseren Informationen nicht geplant.

Wer auf deutschen Ton verzichten kann, sollte zur amerikanischen Blu-ray von Warner greifen. Die hat zwar mit Ausnahme des Kinotrailers auch keine Extras, bietet aber ein tolles 1080p-Bild sowie eine hervorragend klingende 5.1-DTS-HD-Abmischung. Zudem ist sie codefree und somit auf jedem Blu-ray-Player abspielbar. 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]