Blu-ray-Test: Hacked – Kein Leben ist sicher

0

Mike Regan (Pierce Brosnan) führt ein Luxusleben mit bildschöner Ehefrau und mehr Geld, als er je ausgeben kann. Doch das ändert sich schlagartig, als ein ehemaliger IT-Mitarbeiter einen persönlichen Hackerangriff startet. Ordentlicher Cyberthriller um Datenschutz und Privatsphäre.

Bild: Kühle Farben verpassen dem Film einen technischen Look. Schärfe und Detailzeichnung überzeugen, auch Graustufen kommen sauber durch. Ein leichtes digitales Rauschen stört nicht.

Ton: Eine Videopräsentation mit Flugzeugen (ab 6:03) schallt wuchtig aus allen Boxen und birgt auch direktionale Effekte. Sonst stehen neben Dialogen zumeist Score und Musikstücke im Vordergrund.

Extras: „Hinter den Kulissen“ (8:05), Bildergalerie, Trailer.

Die Wertung 
Film 3 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 4 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Koch Media
Bildformat 2,40:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]