„Charité“ von Sönke Wortmann ab 21. April auf Blu-ray

0

Die Mini-Serie „Charité“ über das gleichnamige Berliner Krankenhaus unter der Regie von Sönke Wortmann (Das Wunder von Bern, Der bewegte Mann) erscheint am 21. April auf Blu-ray.

Zum Inhalt:

Die mittellose Ida wird als Patientin an der Charité operiert und muss anschließend als Hilfswärterin unter dem bigotten Regiment der Diakonissenoberin Martha ihre Behandlungskosten abarbeiten. Dabei entdeckt sie ihre große Leidenschaft für die Medizin. In einer Zeit, in der Frauen kaum ein Recht auf höhere Bildung hatten, geht sie als ungewöhnlich freier und rebellischer Geist unbeirrbar ihren Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Sie trifft dabei auf herausragende Mediziner wie Rudolf Virchow und die Forscher und späteren Nobelpreisträger Robert Koch, Emil von Behring und Paul Ehrlich, die in starker Konkurrenz zueinander Medizingeschichte schreiben.

Technische Daten:

1 BD, Genre: TV-Serie / Drama, Produktionsjahr: 2015, Laufzeit: 301 Minuten (6 Episoden), Bildformat: 1,78:1 (1080/50i) Tonformat: Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1, FSK: 12

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]