Großartiger Sound bei kleinen Maßen: die neue Samsung Soundbar MS750

0

Die neue Soundbar MS750 ist die erste Samsung-Soundbar mit eingebauter Subwoofer-Leistung. Dadurch verhindert sie nicht nur Unordnung im eigenen Zuhause, sondern sorgt auch für ausgeglichenen und kristallklaren Bass. Ausgestattet mit UHQ 32-Bit Audio ermöglicht die MS750 kraftvollen Kinosound, ohne dass ein zusätzlicher Subwoofer notwendig ist.

Durch nach oben abstrahlende Lautsprecher und Hochtöner mit „up-mix“-Technologie lassen sich Objekte akustisch im Raum platzieren, was für ein starkes Gefühl der Immersion sorgt. Die Soundbar ist mit der Samsung Smart Remote kompatibel, sodass mit nur einer Fernbedienung das komplette Heimkino-Equipment gesteuert werden kann.

Weitere Neuerungen gibt es zudem bei der Verbindung zwischen Samsung-Fernsehern und Soundbars: Ab 2017 können Soundbar und TV mit nur einem Stromkabel verbunden werden, indem das Stromkabel durch die Soundbar geschliffen wird. So sind keine zwei Kabel für zwei Geräte mehr nötig und der Raum um den Fernseher ist aufgeräumter. Dank einer neuen optionalen Halterung in L-Form, die die Soundbar direkt mit dem TV verbindet, kann diese nun noch einfacher montiert werden. So müssen keine weiteren Löcher gebohrt werden, da die Soundbar und der TV eine Einheit bilden. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]