Xelento Remote In-Ear-Kopfhöhrer von Beyerdynamic – perfekt bis ins kleinste Detail

0

Beyerdynamic hat etwas Neues für Audiophile, die auch unterwegs nicht auf besten Klang verzichten möchten. Die Xelento Remote In-Ear-Kopfhörer werden erstmals auf der CES 2017 in Las Vegas vorgestellt.

Präzision trifft Passion – das Ergebnis sind die Xelento Remote In-Ear-Kopfhörer. Die Klangspezialisten aus Heilbronn haben wieder ihre Liebe fürs Detail unter Beweis gestellt und ihr jahrelanges Know-How in ein nahezu perfektes Paar Kopfhörer fließen lassen.

Vor allem der meist schwachen Klangwiedergabe im Hochtonbereich oberhalb von 8 kHz konnte Beyerdynamic mit einem neu entwickelten Hochtonresonator entgegenwirken. Dieser erweitert den Frequenzgang nach oben und reduziert gleichzeitig unerwünschte Überhöhungen. Auch die tiefen Töne können mit einem präzisen Kick-Bass und einem ausgewogenen Tiefbass-Fundament überzeugen, wirken aber nicht so dominant wie bei anderen Kopfhörern, die eher nach dem Motto „viel hilft viel“ arbeiten.

Die stylischen Xelento Remote In-Ear-Kopfhörer wird man erstmals auf der CES 2017 am Stand von Beyerdynamic (South Hall, Standnummer 20639) zu sehen und vor allem zu hören bekommen. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]