Samsung GX-MB540TL: Verkaufsstart des DVB-T2 HD Receivers im Januar 2017

0

Samsungs neuer DVB-T2 HD-Receiver GX-MB540TL ist ab Januar 2017 für 99 Euro (UVP) erhältlich. Der Receiver wird bei Samsung auch unter der Bezeichnung „Media Box Lite freenet TV“ geführt und unterstützt, wie der Name suggeriert, den Empfang der privaten HD-Programme via DVB-T2.

So langsam sollten sich Zuschauer, die ihr TV-Programm über Antenne beziehen, Gedanken über den Umstieg auf einen DVB-T2 HD-Receiver machen. Ab Ende März 2017 wird der Betrieb nämlich komplett darauf umgestellt. Wer bis dahin keine Set-Top-Box oder ein TV-Gerät mit integriertem DVB-T2 HD-Receiver besitzt, sieht ab diesem Datum nur noch schwarz.

Der GX-MB540TL empfängt TV-Programme in HD-Qualität via DVB-T2. Die Set-Top-Box hat ein integriertes Verschlüsselungs-Modul und benötigt somit für den Empfang der privaten Sender in HD kein zusätzliches Modul oder eine Smartcard. Über das Internet kann die Box auf HbbTV und Mediatheken zugreifen. Ein optischer Audioausgang mit Dolby Digital Plus sowie ein erweiterter EPG mit einer Vorschau bis zu 30 Tage komplettieren die TV-Box. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]