Teufel: Cinesystem Trios – Soundbar mit echtem, kabellosen 5.1

0

Teufel vereint im Cinesystem Trios den Komfort eines Soundbars mit dem Klangerlebnis eines echten 5.1-Systems. Subwoofer und Rear-Lautsprecher werden per Funk verbunden.

Einfache Installation und echter Heimkinoklang schließen sich ab sofort nicht mehr aus: Das Cinesystem Trios ist so einfach aufzustellen wie ein Soundbar und liefert dank kabellosen Rear-Lautsprechern dennoch richtigen 5.1-Surroundsound. Der 3.1-Soundbar Cinebar Trios mit kabellosem Subwoofer ist auch einzeln erhältlich und kann per Ausbauset zu einem späteren Zeitpunkt um die Rear-Lautsprecher erweitert werden.

Alle Fakten in Kürze:
•    Spielfertiges 5.1-Soundsystem bestehend aus 3.1-Soundbar Cinebar Trios, kabellosem Flachsubwoofer T
T4000 und zwei kabellosen Rear-Lautsprechern
Gehäuse aus hochwertigem Aluminium
•    Vereint den Komfort einer Soundbar mit echtem 5.1-Surround-Klang
•    Integrierte, leistungsstarke Center-Speaker für bestmögliche Sprachverständlichkeit
•    Einfacher Anschluss: keine Lautsprecherkabel und nur ein HDMI-Kabel zum Fernseher
•    Dank HDMI-CEC über die Fernbedienung vom Fernseher steuerbar
•    465 Watt Gesamtleistung für die Beschallung selbst größerer Räume
•    Extrem weiter Abstrahlbereich für optimale Klangqualität bei mehreren Zuhörern
•    Dynamore®-Technologie entwickelt in Berlin für eine Verbreiterung der Klangbühne
•    Bluetooth mit NFC und apt-X für kabellose Musikübertragung in CD-Qualität
•    Ab sofort auf www.teufel.de bestellbar.
Preise:
Cinebar Trios inklusive drahtlosem Subwoofer: 1.299,99
Euro

Cinesystem Trios, zusätzlich mit zwei drahtlosen Rear-Lautsprechern: 
ab 1.899,99 Euro

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]