Verschwörungsthriller MONEY MONSTER ab Anfang Oktober im Heimkino

0

Am 6. Oktober veröffentlicht Sony den Verschwörungsthriller MONEY MONSTER mit George Clooney und Julia Roberts als Blu-ray, DVD sowie digital.

Zur Story:
Der TV-Moderator einer Finanzsendung, Lee Gates (George Clooney, „Syriana“), und seine Produzentin Patty (Julia Roberts, „Erin Brockovich“) werden von einem wütenden Investor (Jack O’Connell, „300: Rise of an Empire“) als Geiseln genommen: Kyle Budwell hat alles an der Börse verloren und sinnt auf Rache. Diese höchst angespannte Situation wird live vor Millionen von Zuschauern übertragen und Lee und Patty müssen in einem Wettrennen gegen die Zeit eine Verschwörung im Zentrum der schnelllebigen und hochtechnologisierten internationalen Finanzmärkte aufdecken.

Unter der Regie von Jodie Foster, zweimalige Oscar-Gewinnerin in der Kategorie beste Schauspielerin („Angeklagt“, 1988; „Das Schweigen der Lämmer“, 1991) nach einer Geschichte von Alan DiFiore und Jim Kouf und einem Stück von Jamie Linden, Alan DiFiore und Jim Kouf, wurde „Money Monster“ von Daniel Dubiecki, Lara Alameddine, George Clooney und Grant Heslov produziert. Die ausführende Produktion des Films übernahmen Kerry Orent, Tim Crane, Regina K. Scully und Ben Waisbren. Auch die weiteren Rollen sind mit Dominic West („The Wire”), Caitriona Balfe („Outlander”) und Giancarlo Esposito („Breaking Bad”) hochkarätig besetzt.

Über die Extras:
Die Discs enthalten umfangreiches Bonusmaterial, darunter unveröffentlichte Szenen, das Musikvideo „What Makes the World Go ‘Round (MONEY!)” von „Dan the Automator” (feat. “Del the Funky Homosapien”) und drei Making-ofs hinter den Kulissen. Das Making-of „George Clooney, The Money Man” gewährt einen intimen Blick auf Clooney und wie er den herausragenden Charakter Lee Gates erschaffen hat. Auch Julia Roberts, Jodie Foster und weitere seiner Filmpartner sprechen über Clooneys schauspielerische Leistung. Das Special „Unter Hochdruck” zeigt, wie Jodie Foster ihre Besetzung und Crew in die richtige Stimmung für die Dreharbeiten brachte, um die für den Film nötige, angespannte Atmosphäre zu schaffen. Angefangen mit dem Ansatz, die Sequenzen im TV-Studio der Reihe nach zu drehen, bis hin zur sorgfältigen Ausstattung des Sets, um das Gefühl einer Livesendung bestmöglich einzufangen, hebt dieser Blick hinter den Kulissen die Besetzung, das Genre und die wichtigsten Künstler hervor, die am Dreh des Films beteiligt waren; „Analyse einer Szene – der Showdown“ zeigt ausführlich, wie die Filmemacher die Höhepunkt-Szene des Films drehten.

Die technische Daten der DVD:
Länge: Circa 95 Minuten
FSK: Ab 12 Jahren
Tonformat: DTS-HD MA 5.1 (Deutsch, Englisch, Französisch)
Bildformat: 16:9 Widescreen (2.39:1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Griechisch, Holländisch, Türkisch
Extras: Entfallene Szenen; George Clooney, der Money Man; Unter Hochdruck; Der Showdown – Analyse einer Szene; Musikvideo Dan the Automator (feat. Del the Funky Homosapien) “What Makes the World Go `Round (MONEY!)”

Die technische Daten der Blu-ray:
Länge: Circa 99 Minuten
FSK: Ab 12 Jahren
Tonformat: DTS-HD MA 5.1 (Deutsch, Englisch, Französisch)
Bildformat: 16:9 Widescreen (2.39:1), 1920 x 1080p, HIGH DEFINITION
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Griechisch, Holländisch, Türkisch
Extras: Entfallene Szenen; GeorgeClooney, der Money Man; Unter Hochdruck; Der Showdown – Analyse einer Szene; Musikvideo Dan the Automator (feat. Del the Funky Homosapien) “What Makes the World Go `Round (MONEY!)”

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]