Unitymedia erweitert Livestream-Angebot um weitere HD-Sender

0

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia gibt bekannt, sein Livestream-Angebot unter „Horizon Go“ zu erweitern. Insgesamt 39 neue HD-Sender sollen ab dem 24. Juni verfügbar sein. Der Umfang des Angebots hängt vom jeweils gebuchten Paket ab, ARD und ZDF sollen jedoch grundsätzlich verfügbar sein.

Horizon Go kann von Unitymedia-Kunden entweder über horizon.tv oder die Apps auf iOS und Android empfangen werden. Der Service ist in vielen Paketen des Kabelanbieters enthalten, lässt sich aber auch für monatlich 4,99 Euro dazu buchen.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]