Erster DVB-T2 Receiver von Philips

0

Philips bringt mit dem DTR 3202 den ersten DVB-T2-Receiver mit HEVC/H.265-Unterstützung auf den Markt. Dabei handelt es sich jedoch um einen reinen FTA-Receiver für den Empfang unverschlüsselter Sender. Er bietet eine PVR-Unterstützung per USB 2.0 und kann zusätzlich als Media-Player verwendet werden.

Weitere Funktionen:

  • Autoscan-Funktion für leichte Inbetriebnahme
  • Diverse TV- und Radiokanäle
  • Media Player für Bilder, Videos & Musik
  • Nutzen Sie externe Speichermedien
  • Mit nur einem Knopfdruck Sofortaufnahme oder Pausieren, Aufzeichnen und Zurückspulen von Live-TV-Sendungen

Der Preis des Philips DTS 3202 liegt bei 69,99 Euro. (ki)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]