Deezer mit neuer Android-App

0

Mit der neuesten Version der Deezer-App finden Android-Nutzer ihre Lieblingsmusik noch einfacher.

Der globale Musik-Streaming-Anbieter mit mehr als sechs Millionen Abonnenten in über 180 Ländern hat seine App für das Google-Betriebssystem einer umfangreichen Überarbeitung unterzogen. Mithilfe der neuen Menüleiste mit den vier Navigationspunkten „Home“, „Meine Musik“, „Benachrichtigungen“ und „Suche“ gelangen Fans noch schneller zu ihren Lieblingstracks. Die personalisierte Startseite wurde stärker auf den Geschmack des Nutzer abgestimmt, ihre persönliche Musiksammlung finden Nutzer jetzt unter „Meine Musik“.

Im Zuge der Neugestaltung der Deezer-App für Android sollen Nutzer ihre Lieblingsinhalte unter den 35 Millionen Songs, tausenden Hörspielen und Hörbüchern, 40.000 Podcasts sowie Live-Fußball noch leichter finden. Der Fokus liegt vor allem auf dem Hauptmenü: Das „Burger“-Menü wird fortan durch eine Tab-Leiste ersetzt, die die wichtigsten Funktionen mit einem Fingerwisch zugänglich macht. Das beliebte Feature „Flow“, das einen personalisierten Musikstream bietet, ist nun mit einem Klick auf den großen blauen Play-Button auf der Startseite abrufbar. Ihre Lieblings-Hits-, -alben und -Playlists können Nutzer auf der neuen Seite „Meine Musik“ komfortabel verwalten. Im Zuge des Re-Designs wurden auch die Künstler- und Albumseiten übersichtlicher gestaltet.

Die neue Deezer-App für Android steht im Google Play Store zur Verfügung.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]