Blu-ray-Test: Der gleiche Himmel

0

Der junge DDR-Agent Lars Weber (Tom Schilling) wird für einen Spionage-Einsatz in den Westen geschleust. Zeitgleich gerät seine Familie im Osten in die Mühlen der Stasi. Die spannende ZDF-Produktion besteht aus drei Teilen in Spielfilmlänge. Das Bild ist scharf und auf 1970er-Optik getrimmt, akustisch werden räumlicher Score und Effekte geboten. Extras: Making-of (9:12), „Die Musik zu Der gleiche Himmel“ (4:47), Interviews mit den Darstellern (7:26), Interview mit Autorin Paula Milne (9:53).

Die Wertung 
Serie 4 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Polyband
Format Blu-ray
Discs / Folgen 3 / 3
Zirka-Preis 20 Euro
Bildformat 1,78:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]