Studiocanal: Linklaters „BEFORE TRILOGIE“ & Klapischs „L’AUBERGE ESPAGNOLE“ ab 9. September als Gesamteditionen erhältlich

0

STUDIOCANAL präsentiert die L’AUBERGE ESPAGNOLE Trilogie und die BEFORE Filme ab dem 9. September im Home Entertainment.

Richard Linklater schuf mit seiner BEFORE-Trilogie nicht nur eine romantische Liebesgeschichte, die Julie Delpy und Ethan Hawke über einen Zeitraum von 18 Jahren an einige der schönsten Orte Europas führte, sondern auch ein einzigartiges und realistisches Abbild von drei Stationen in der Beziehung eines Paares.

Ähnlich fing auch Cédric Klapisch mit seinen kultigen Ensemble-Komödien der L’AUBERGE ESPAGNOLE-Trilogie mehrere Stationen des Lebens einer Gruppe von Freunden ein – und brachte mit viel Leichtigkeit und Witz das Lebensgefühl der jungen Generation Erasmus auf den Punkt.

Die Kultfilme sind ab dem 9. September zum ersten Mal als Trilogie auf Blu-ray und DVD in Deutschland erhältlich.

Kurzinhalt BEFORE – DIE TRILOGIE:
Auf einer Zugfahrt nach Paris lernen sich der Amerikaner Jesse (Ethan Hawke) und die Französin Celine (Julie Delpy) kennen. Während einer gemeinsamen Städtetour durch Wien kommen sie sich schließlich näher. Neun Jahre später treffen sie sich in Paris bei Jesses Lesereise wieder und entfachen ihre gegenseitigen Gefühle aufs Neue. Wieder neun Jahre später resümiert das mittlerweile zu Eltern gewordene Paar während einer Urlaubsreise in Griechenland die Beziehung samt Höhen und Tiefen.

Kurzinhalt L’AUBERGE ESPAGNOLE – DIE TRILOGIE:
Den Pariser Wirtschaftsstudenten Xavier (Romain Duris) verschlägt es für ein turbulentes Erasmusjahr in eine buntgemischte, gesamteuropäische WG in Barcelona, in der alle das gleiche Ziel verfolgen: feiern, leben, lieben – ach ja, und studieren. Fünf Jahre später – Xavier lebt inzwischen als Autor in Paris – treffen die Freunde bei einer Hochzeit in St. Petersburg wieder aufeinander, eigentlich angekommen im Berufsleben sind sie hin- und hergerissen zwischen Karriere und Liebeswirren und Xavier muss sich (mal wieder) fragen, wie er sich sein Leben vorstellt. 10 Jahre später steht der nächste Umzug an – Xavier verschlägt es nach New York, denn dorthin folgt er Wendy (Kelly Reilly), mit der er mittlerweile 2 Kinder hat, nachdem sie sich auf einer Dienstreise neu verliebt. Wird sich Xaviers chaotisches Liebesleben hier entwirren?

 

Kommentarfunktion deaktiviert.