PIG: Ab 19. November als DVD, Blu-ray & digital erhältlich

0

PIG ist ab 19. November als DVD, Blu-ray und digital erhältlich.

Zum Inhalt:
Es waren einmal ein Mann und ein Schwein, die lebten gemeinsam friedlich im Wald… was wie der Beginn eines Kindermärchens über eine ungewöhnliche Freundschaft klingt, ist im Thriller PIG der Hintergrund für eine spannende Rache-Story und originelle Charakterstudie, die so garantiert niemand hätte kommen sehen. Nicolas Cage brilliert in der Hauptrolle als zotteliger, in sich gekehrter Aussteiger Rob. Die einzige Erinnerung an sein altes Leben in der feinen Welt der Gourmet-Küche sind die Trüffel, die er zusammen mit seinem Schwein im Wald ausgräbt und zum Überleben gegen die nötigsten Vorräte eintauscht. Doch dann zwingt ein brutaler Überfall, bei dem „Pig“ entführt wird, Rob in die Zivilisation zurückzukehren. Denn was geschieht, wenn man einem Mann seinen geliebten tierischen Freund wegnimmt, wissen wir nicht erst seit John Wick.

Ich glaub‘ mein Schwein pfeift… PIG ist ein Rache-Thriller voller Spannung und überraschender Charaktere mit Oscar®-Gewinner Nicolas Cage („Snowden“, „Ghost Rider: Spirit of Vengeance“), Adam Arkin („Get Shorty“, „Sons of Anarchy“) und Alex Wolff („Jumanji: The Next Level“, „Hereditary – Das Vermächtnis“). Nach dem US-Kinostart im Juli 2021 überschlugen sich sowohl Kritiker als auch Publikum mit Lobeshymnen und bei Rotten Tomatoes konnte der Film einen beeindruckenden Score von 97 Prozent erzielen. PIG gehört zur Official Selection des diesjährigen Fantasy Filmfests und läuft im Programm des Filmfestivals Oldenburg.

Über den Film
Rob lebt zurückgezogen in der einsamen Wildnis von Oregon – allein, bis auf seinen einzigen Freund. Ein Freund, der zufällig ein treues, Trüffel jagendes Schwein ist. Die teuren Trüffel, die er sammelt, tauscht Rob mit einem jungen Geschäftsmann gegen die mageren Vorräte, die ihn ernähren. Doch Robs friedliche Einsamkeit findet ein plötzliches Ende, als er während einer gewalttätigen Auseinandersetzung rivalisierender Jäger verletzt und sein Schwein gestohlen wird. Um sein Schwein wiederzufinden ist Rob gezwungen, sich in die halsabschneiderische Restaurantszene von Portland zu begeben. Dort wird seine geheime Vergangenheit als kulinarische Legende aufgedeckt, sowie der tragische Verlust, der ihn ins Exil getrieben hat. Als sich die Rettungsmission auf einen dunklen und mysteriösen Pfad begibt, muss Rob beweisen, wie weit er zu gehen bereit ist, um das Letzte zu retten, was er liebt.

 

Kommentarfunktion deaktiviert.