Neue True Wireless-Kopfhörer von JVC

0

Kein anderes Produkt liegt derzeit in der Gunst von Musik- und HiFi-Fans so weit vorn wie völlig
kabellose Bluetooth-Kopfhörer. JVCKenwood präsentiert daher für die Open Air-Saison gleich
zwei überaus interessante Neuerscheinungen: die sport-tauglichen und wasserbeständigen In-
Ear-Modelle JVC HA-ET45T (100 Euro) und JVC HA-AE5T (180 Euro).

Beide Ohrhörer ermöglichen ein Musikhören gänzlich ohne Kabel, sind im Interesse eines optimalen
Tragekomforts besonders kompakt und leicht konstruiert und arbeiten mit dem aktuellen Bluetooth
®-Standard 5.0. Zum Lieferumfang gehören jeweils auch halboffene Ohrstöpsel, damit Jogger
Umgebungsgeräusche wie zum Beispiel herannahende Fahrzeuge besser wahrnehmen können.

Für einen sicheren Sitz sorgen drei Ohrfinnen verschiedener Größe sowie – beim HA-ET45T –
zusätzlich abnehmbare Ohrbügel. Mit Hilfe der in der Aufbewahrungs- und Ladebox integrierten
Akkus lässt sich die Betriebszeit der Hörer verdreifachen, bevor neue Energie über ein USB-Ladekabel
benötigt wird. Eine ganze Reihe weiterer erwähnenswerter Ausstattungsmerkmale bietet der JVC HA-AE5 T.

So unterstützen dessen mit nur 6,2 Gramm Eigengewicht extrem leichten Ohrhörer neben dem BasisÜbertragungsstandard SBC auch die hochauflösenden Codecs AAC sowie aptX. Zudem verfügt
dieses Modell über berührungsempfindliche Sensoren, mit denen sich pro Seite jeweils fünf Funktionen
steuern lassen – neben Ein- und Ausschalten, Wiedergabe, Pause, Titelsprung vor und
zurück, Lautstärke plus und minus und einem Bassboost auch die Nutzung als Headset für Telefonate
und Sprachassistenten. Das spezielle Aero Slim Design der gemäß IP 55-Schutzklasse
wasserfesten und staubgeschützten Ohrstöpsel reduziert Luftverwirbelungen und Windgeräusche
für einen ungestörten Musikgenuss. Beide Ohrhörer sind ab sofort über alle autorisierten JVC-Fachhändler verfügbar.

 

Kommentarfunktion deaktiviert.