Neue Einsteiger-Lautsprecher von DALI

0

DALI erweitert seine OBERON-Lautsprecher-Serie um neue Modelle. Neues Flaggschiff der Einsteigerserie ist der Standlautsprecher OBERON 9. Das mit zwei 230 mm-Tieftönern ausgestattete und 1,20 Meter hohe OBERON Topmodell ist das neue Highlight in der 800 Euro-Klasse. Fast 1,20 Meter hoch, 37 kg schwer und mit einem elastbaren 3-Wege-System ausgestattet, preist DALI den neuen OBERON 9 als den „perfekten Lautsprecher für größere bis sehr große Wohnräume und Heimkinos“ an. Den respektablen Schalldruck von bis zu 113 Dezibel erzeugen zwei große Tieftöner mit einem Durchmesser von jeweils 230 mm, ein 175 mm großer Mitteltöner und eine 29 mm große Gewebe-Hochtonkalotte. Die drei Konustreiber verfügen über Membranen aus der für DALI typischen rötlichen Mixtur aus Zellstoff und Holzfasern, wobei die unregelmäßige Oberflächenstruktur und eine spezielle Beschichtung den Chassis zu exzellenten akustischen Eigenschaften verhelfen soll.

Eine besonders verlust- und verzerrungsarme Wiedergabe verspricht zudem das im Antrieb der Konustreiber eingesetzte patentierte Magnetmaterial SMC.Die mit zwei rückwärtigen Bassreflex-Ports ausgestattete Standbox ist ab Mitte November 2020 in den Gehäuseausführungen „Esche schwarz“ und „dunkle Walnuss“ bei verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 799 Euro pro Stück.

 

Kommentarfunktion deaktiviert.