KINGS OF HOLLYWOOD: Ab 11. November als DVD & Blu-ray & ab 26. Oktober digital verfügbar.

0

Im Los Angeles des Jahres 1974 muss der passionierte Hollywood-Produzent Max Barber nach seinem letzten gefloppten Film dingend eine Möglichkeit finden, seine Schulden beim Kredithai Reggie Fontaine abzubezahlen. Für schnelles Geld scheint Versicherungsbetrug die ideale Lösung zu sein, weshalb der gealterte Western-Darsteller Duke Montana angeheuert wird. Er soll bei einem tragischen Unfall am Set von „Der älteste Colt im Westen“ ums Leben kommen, wofür Max und sein Partner und Neffe Walter Creason dann die Millionen kassieren würden. Doch Duke Montana erweist sich als deutlich zäher als vermutet, und die Dreharbeiten nehmen eine unerwartete Wendung…

KINGS OF HOLLYWOOD ist nicht nur mit seiner Film-im-Film-Handlung eine Hommage an das alte Hollywood, sondern auch an den unverwechselbaren Stil der 1970er Jahre. Die bissige Screwball-Komödie, die ab dem 11. November als DVD und Blu-ray und ab dem 26. Oktober bereits digital erhältlich ist, besticht mit authentischem Set-Design und liefert mit den Outfits der Darsteller echte Hingucker: Die Mode der 70er hatte nämlich weitaus mehr zu bieten als nur Flowerpower, wallende Kleider und Schlaghosen, immerhin war es eine der stylischsten Dekaden überhaupt!

Damals drehte sich alles um Individualität und Expressionismus, um das Aufbrechen von traditionellen Regeln und um das Erschaffen eines einzigartigen, androgynen und mutigen Stils: „There are no rules in the fashion game now. You’re playing it and make up the game as you go”, beschrieb die Vogue. Das Ergebnis ist ein wilder, unkonventioneller, eklektischer Look, bei dem nichts zu viel und alles erlaubt ist. Und da die Dekade in der Modewelt gerade ihr großes Comeback feiert, stellen wir Ihnen in unserem Textfeature die coolsten Modetrends aus dem Film vor, die jede Menge Stoff für Inspiration bieten.

 

Kommentarfunktion deaktiviert.