DJ Armin van Buuren veröffentlicht Album „Balance“ mit Dolby Atmos Sound

0

Dolby Laboratories (NYSE: DLB) kündigte heute eine spezielle Neuauflage des siebten Studioalbums ‚Balance‘ des legendären niederländischen DJs Armin van Buuren an. Das Besondere an dieser Ausgabe: Das Album ist in immersivem Dolby Atmos neu abgemischt.

Der neue Dolby-Atmos-Mix von ‚Balance‘ wird ab dem 26. Oktober 2020 über TIDAL HiFi und Amazon Music HD verfügbar sein – genau ein Jahr nach seiner Erstveröffentlichung.

Armin van Buuren ist fünffacher Nummer-Eins-DJ der Welt und Moderator der wöchentlichen Show ‚A State Of Trance‘, die mittlerweile über 40 Millionen Zuhörer weltweit erreicht. „Balance“ umfasst 28 Tracks und beinhaltet bekannte Singles wie ‚Blah Blah Blah Blah‘, ‚Sunny Days‘ und ‚Something Real‘ sowie neue Kollaborationen mit Künstlern wie Ne-Yo (‚Unlove You‘).

Daniela Bischof, Director of Marketing Dolby Europe: „Armin van Buuren hat im Laufe seiner unglaublichen Karriere mehrmals neu definiert, was es bedeutet, ein DJ zu sein. Diese Neuauflage von BALANCE in Dolby Atmos hebt sein jüngstes Album auf ein neues Level. Wir möchten, dass die Hörer das Gefühl haben, etwas ganz Besonderes zu erleben, wenn sie zu Hause in Dolby Atmos zuhören. Dieses neu abgemischte Album bringt den Fans die Vision dieser globalen Ikone und eines seiner bisher aufregendsten Werke noch näher.“

Dolby Atmos Music ist ein immersives Musikerlebnis, das dem Ton mehr Raum, Klarheit und Tiefe verleiht. Anstatt den Ton in Stereo zu hören, soll Dolby Atmos dem Zuhörer das Gefühl vermitteln, sich in der Musik zu befinden, da sich markante Audioelemente strategisch in einem dreidimensionalen Klangfeld platzieren lassen.

Fans können das Album ‚Balance‘ in Dolby Atmos über Amazon Music HD auf Echo Studio oder auf TIDAL HiFi über kompatible Soundbars, Fernseher, AVR-Heimkinosysteme oder ein Android-Smartphone oder Tablet abspielen.

 

Kommentarfunktion deaktiviert.