Disney möchte Streaming-Dienst Hulu 2021 international durchstarten lassen

0

Disney bzw. der CEO des Unternehmens hat bestätigt: 2021 soll das hauseigene Streaming-Angebot Hulu auch international starten.

Neu sind die Pläne grundsätzlich erst einmal nicht. Schon Ende 2018 gab es Aussagen dazu, dass Disney Hulu gerne international ins Rennen schicken würde. Vorerst folgten auf die Worte aber noch keine Taten. Doch nun ergibt diese potenzielle Strategie mehr und mehr Sinn. Schließlich bietet Disney etwa in den USA Bundles an, in denen neben Disney+ auch ESPN+ und eben Hulu enthalten sind.

Allerdings will Disney zunächst einmal seine Priorität darauf legen Disney+ international verfügbar zu machen. Das ist also für 2020 das Primärziel. Zur Erinnerung: Bei uns wird das Streaming-Angebot Disney+ am 24. März 2020 für 6,99 Euro im Monat bzw. 69,90 Euro im Jahr starten. (dj)

Kommentarfunktion deaktiviert.