Disney+ Integration bei Sky verzögert sich bis April 2021

0

Bis der neue Streamingservice Disney+ bei Sky integriert wird, wird mindestens ein Jahr vergehen. Erst im April 2021 soll das Angebot mit Filmen und Serien aus den Universen von Disney, Marvel, Pixar und Star Wars ins Angebot des Pay-TV-Anbieters aufgenommen werden.

Schuld daran ist in diesem Fall nicht Sky selbst, sondern ein Exklusivdeal zwischen Disney+ und der deutschen Telekom. Magenta-Kunden erhalten Disney+ für 6 Monate kostenlos und auch darüber hinaus könnten Bundles und Aktionen geplant sein. Sky wird sich also brav hinten anstellen müssen, bis der Zeitraum für die Exklusivität abläuft. (dj)

 

Kommentarfunktion deaktiviert.