BT und Samsung zeigten erste Live-Übertragung in 8K

0

Die britische Sendeanstalt BT und der TV-Hersteller Samsung präsentierten die erste Live-Übertragung in 8K Auflösung in Großbritannien. Die Fußball-Begegnung zwischen Arsenal und Olympiakos wurde mit 7.6.80 x 4.320 Bildpunkten übertragen.

Die 8K-Übertragung konnten jedoch nur eingeladene Journalisten sehen, die ins Arsenal Emirates Stadium eingeladen wurden. Der Live-Feed wurde auf einem Samsung Q950R (2019) 8K TV über eine 48 Gb/s HDMI 2.1 Verbindung in HEVC-komprimierten 60 Mb/s übertragen. (dj)

Kommentarfunktion deaktiviert.