Blu-ray-Test: Über den Dächern von Nizza

0

Als eine Serie spektakulärer Einbrüche die Reichen von Nizza aufschreckt, gerät der sich eigentlich im Ruhestand befindende Juwelendieb John Robie (Cary Grant) in Verdacht. Hitchcocks oscarprämierte Krimi-Romanze wurde für diese Blu-ray in 4K neu abgetastet, eine 4K-Disc gibt es aber nicht.

Bild: Die remasterten Aufnahmen präsentieren sich scharf und detailreich. Hier und da fallen Kontraste und Plastizität aufgrund des gräulichen Schwarz etwas ab und auch leichtes Filmkorn wurde im Zuge der Neuabtastung nicht komplett entfernt.

Ton: Während die englische Tonspur ein 5.1-HD-Upgrade spendiert bekam, klingt bei deutscher Sprachwahl alles dünn aus dem Center.

Extras: „Filmemacher-Fokus“ (7:19), „Hinter den Toren“ (6:06), Trailer.

Die Wertung 
Film 5 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 1 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Paramount
Bildformat 1,85:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch Dolby Digital 2.0 Mono
Tonspur Englisch Dolby TrueHD  5.1
Untertitel deutsch, englisch

 

Antworten