Blu-ray-Test: The Good Liar – Das alte Böse

0

Ein betagter Heiratsschwindler (Ian McKellen) nistet sich bei einer gut betuchten Witwe (Helen Mirren) ein. Doch die hat es faustdick hinter den Ohren. Das stark besetzte Krimidrama krankt an teils vorhersehbaren, teils unglaubwürdigen Wendungen.

Bild: Schwach ausgeleuchtete Sets und heruntergefahrene Kontraste nagen an der Plastizität. Das passt zur düsteren Grundstimmung des Films, sieht aber wenig einladend aus. Schärfe und Feinzeichnung geben hingegen keinen Anlass zur Klage.

Ton: Dass Synchro-Gucker mit Dolby Digital 5.1 abgespeist werden, während O-Ton-Fans DTS-HD bekommen, ist zwar unschön, fällt aufgrund des dialoglas-tigen Geschehens aber kaum ins Gewicht.     

Extras: „Hinter den Kulissen“ (13:01), entfallene Szenen (12:41).

Die Wertung 
Film 3 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 4 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Warner
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch Dolby Digital 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch, englisch

 

Antworten