Blu-ray-Test: The 2nd – Im Fadenkreuz der Söldner

0

Eigentlich will Secret-Service-Agent Vic Davis (Ryan Phillippe) nur seinen Sohn vom College abholen. Doch auf einmal macht eine schwer bewaffnete Söldnertruppe (u.a. Casper Van Dien) den Campus unsicher. Mauer„Olympus Has Fallen“-Abklatsch mit platten Dialogen und wenig Tempo.

Bild
Der knackscharfe 2,35:1-Transfer kommt meist rauschfrei daher, in dunklen Szenen grießelt es jedoch bisweilen etwas (30:48). Schwarz sieht öfter mal nach dunklem Grau aus, was Plastizität kostet.

Ton
Zwar spielt die treibende Musik ausreichend räumlich, jedoch nicht sonderlich kräftig. Effekte verirren sich in der 5.1-HD-Abmischung nur selten auf die Rears und auch der Subwoofer kommt trotz so mancher Explosion (z.B. 79:54) kaum in Fahrt.

Extras
Featurette (15:00), Trailer.

Die Wertung 
Film 3 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Leonine
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch

 

Antworten