Blu-ray-Test: Sons of Apollo – Live With The Plovdiv Psychotic Symphony

0

Die Prog-Metal-Supergroup zelebriert vor antiker Bulgarien-Kulisse ihr erstes Album sowie eine Handvoll Cover-Songs mit Orchester und Chor. Dem 5.1-HD-Track fehlt es an Räumlichkeit, Bassdruck und -tiefe, dafür spielen die Instrumente sauber abgegrenzt. Die -Rears werden vereinzelt mit Hall, Klatschen und Soundeffekten angesteuert. Das Bild enttäuscht mit geringem Kontrast und unscharfen Einstellungen. Extras: „Documentary“ (26:01), „The Slavi Show“ (20:11), Promo-Videos (25:47), Bonus-Clips (53:25).

Die Wertung 
Musik5 von 6 Punkten
Bildqualität3 von 6 Punkten
Tonqualität4 von 6 Punkten
Bonusmaterial4 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterInside Out Music
FormatBlu-ray
Länge154 Minuten
Bildformat2,35:1 (1080/60i)
TonspurenDTS-HD Master Audio 5.1
PCM 2.0-Stereo 48kHz / 24 Bit

 

Antworten