Blu-ray-Test: Krass Klassenfahrt – Der Kinofilm

0

Die 12. Klasse eines Berliner Gymnasiums verbringt ihre Abschlussfahrt in Kroatien. Als Rapper-Aspirant McLarry (Jonas Ems) erfährt, dass sein Lieblingskünstler auch vor Ort ist, setzt er alles daran, ihn zu treffen. Erschreckend banale Teenie-Komödie basierend auf der beliebten Webserie.

Bild
Der klare und knackige Cinemascope-Transfer präsentiert das Urlaubsidyll in strahlender Postkarten-Optik bei einem in den Spitzen angehobenen Kontrast. Schwarz wirkt mitunter leicht gräulich.

Ton
Der 5.1-HD-Mix verleiht dem Score sowie dem Pop- und Elektronik-Soundtrack ordentlich Volumen, Dynamik, Bassdruck und Räumlichkeit. Eher selten verschlägt es die recht zurückhaltenden Geräusche auf die rückwärtigen Lautsprecher.

Extras
Interviews mit Cast & Crew (16:44), Trailer.

Die Wertung 
Film 2 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 4 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Leonine
Bildformat 2,35:1 (Blu-ray)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Deutsch Hörfilmfassung
Untertitel deutsch

 

Antworten