Blu-ray-Test: Gunpowder

0

Die dreiteilige Mini-Serie erzählt die Geschichte eines britischen Adeligen (Kit Harrington), der im 17. Jahrhundert zum Mitverschwörer gegen den König von England avanciert. Die überaus scharfen 1080i-Bilder überzeugen mit sattem Schwarz und gutem Kontrast. Obwohl das Menü Dolby Digital 5.1 verspricht, findet sich lediglich Stereo-Ton auf der Disc. Der bringt Stimmen zwar gut verständlich ans Ohr, Actionszenen fehlt es aber an Dynamik und Räumlichkeit. Extra: „Behind Gunpowder“ (9:44), Trailer.

Die Wertung 
Serie5 von 6 Punkten
Bildqualität5 von 6 Punkten
Tonqualität2 von 6 Punkten
Bonusmaterial1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieterxxxx
FormatBlu-ray
Discs / Folgenxx / xx
Zirka-Preisxxx Euro
Bildformat2,35:1 (1080/24p)
Tonspur DeutschDTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur EnglischDTS-HD Master Audio 5.1
Untertiteldeutsch

 

Antworten