Blu-ray-Test: Fleshgod Apocalypse – Veleno

0

Das Digipack des neue Albums „Veleno“ der italienischen Death-Metaller von „Fleshgod Apocalypse“ enthält eine Blu-ray des letztjährigen Live-Konzerts in Perugia.

Der Stereoton haut leider nicht vom Hocker: Instrumente wirken wenig differenziert und spannen keine nennenswerte Breite auf. Dank lauter und schneller Gitarrenriffs kommt Dynamik auf, beim Bass wäre aber mehr drin gewesen. Die Sängerstimme ist metalltypisch schwer verständlich.

Dank gutem Kontrast sind Details der düsteren Aufnahmen problemlos zu erkennen.

Extras: die CD des Albums „Veleno“.

Die Wertung 
Musik4 von 6 Punkten
Bildqualität3 von 6 Punkten
Tonqualität2 von 6 Punkten
Bonusmaterial2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterNuclear Blast
FormatBlu-ray / CD
Länge67 Minuten
Bildformat1,78:1 (1080/24p)
TonspurenPCM 2.0-Stereo 48 kHz / 16 Bit

 

Antworten