Blu-ray-Test: Ein leichtes Mädchen

0

Zwei bildhübsche Cousinen (Mina Farid, Zahia Dehar) nutzen ihre weiblichen Reize als Eintrittskarte in die High Society an der Côte D‘Azur. Doch bald müssen beide feststellen, dass das Leben als leichtes Mädchen auch seine Schattenseiten hat. Das französische Coming-of-Age-Drama bietet viel nackte Haut, aber wenig interessante Charaktere.

Bild: Während Tageslichtaufnahmen kontrastreich und bunt strahlen, fallen nächtliche Szenen deutlich ab. Oft gehen Details wegen schwacher Ausleuchtung verloren, die bisweilen auch an der Schärfe nagt.

Ton: Von einigen Parties (meist auf Booten) abgesehen beschränkt sich das Klanggeschehen auf den Center. Der bringt die oft geflüsterten Dialoge gut verständlich ans Ohr.

Extras: Nur der Trailer.

Die Wertung 
Film 3 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Alamode
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch

 

Antworten