Ultrasone Signature DXP (Test)

0

Mit seiner Signature-Reihe wendet sich der bayerische Hersteller Ultrasone an Musikliebhaber, die ihren Kopfhörer immer und überall dabei haben. Das merkt man schon beim  Auspacken des Geräts an der robusten Hartschalen-Transportbox und den gut gepolsterten Ohrmuscheln und Bügeln, die selbst bei langen Musik-Sessions keinen Druck aufkommen lassen.

Auch die Dämpfung von Umgebungsgeräuschen und die Dämmung nach außen gelingen dem Signature DXP fast schalldicht, wodurch störender Lärm und mithörende Sitznachbarn der Vergangenheit angehören. Zusätzlich lassen sich die höhenverstellbaren Ohrmuscheln nach innen klappen, um den Kopfhörer kompakt und sicher zu transportieren. Auch in Sachen Verarbeitung gibt es nichts zu meckern. Die schwarzen Kunststoffbügel sind trotz ihrer hohen Dehnbarkeit ausgesprochen robust.

Einziges Manko: Dem mit 500 Euro nicht gerade günstigen Signature DXP fehlt jegliche Wireless-Funktion, weder über Bluetooth noch WLAN lässt er sich mit Zuspielern verbinden. Mobiles Hörvergnügen ist so nur eingeschränkt möglich. Die mitgelieferten Kabel für 3,5-Millimeter-Klinke und 6,3-Millimeter-Anschlüsse sind zwar ausreichend lang, stören nach unserem Empfinden aber beim Relaxen auf der Couch oder beim Joggen.

Laut und räumlich

Im Hörtest überzeugt der Signature DXP mit einem sehr breiten Klangbild, das er Ultrasones S-Logic-Bauweise verdankt, welche den Schall nicht direkt in den Hörgang projiziert, sondern die natürliche Ohrform als zusätzlichen Resonanzkörper nutzt, um Musik selbst bei geringerem Schalldruck lauter und voluminöser wirken zu lassen. So entsteht selbst bei hohen Pegeln ein verzerrungsfreier Klang, der Instrumente gut heraushörbar und Gesang natürlich an die Ohren bringt.

Auch in Sachen Dynamik und Bass liefert der Kopfhörer für seine Größe eine ordentliche Leistung, mit vibrierenden Ohren oder gar Gänsehaut ob des Volumens sollte man aber nicht rechnen.  

Der Testbericht Ultrasone Signature DXP (Gesamtwertung: sehr gut, Preis/UVP: 500 Euro) ist in audiovision Ausgabe 6-2018 erschienen.

Der entsprechende Testbericht ist in unserem Shop als PDF-Dokument zum Download erhältlich.

AV-Fazit

sehr gut

AV-Fazit: Klangstark und voluminös: Der Signature DXP bietet verzerrungsfreies Musikvergnügen selbst bei hohen Pegeln für alle, die auf Wireless-Betrieb verzichten können.
Tobias Schönig

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]