Ultra-HD-Blu-ray-Test: Mission: Impossible – Phantom Protokoll

0

Im vierten Kinoeinsatz verfolgt Ethan Hunt eine Gruppe Terroristen, denen ein Anschlag auf den Kreml gelungen ist. 

Bild: „Der Cinemascope-Transfer gehört mit zum Besten, was wir in den letzten Jahren gesehen haben. Dass die Hochhausszenen in Dubai eine so überragende Tiefen- bzw. Höhenwirkung vermitteln, liegt daran, dass sie mit IMAX-Kameras gedreht wurden.“  So urteilten wir einst über die Blu-ray, die deutlich besser als die drei Vorgänger-Filme aussieht. Die UHD-Disc kann dank neuer 4K-Abtastung noch einen draufsetzen. Vor allem die IMAX-Szenen (leider nach wie vor nicht auf 16:9 geöffnet) wirken plastischer und mehr wie in Stein gemeißelt. Dank HDR (erneut mit Dolby Vision) gibt es kräftigere Farben und ein satteres Schwarz, wobei dunkle Szenen fast etwas zu düster wirken. Trotz teils starkem Filmkorn (u.a. 23:34) eine Top-UHD-Scheibe – dicke fünf Punkte.   

Ton: Im Gegensatz zum Bild hat sich Paramount hier einen echten Fauxpas geleistet. Verfügt die Blu-ray noch über eine deutsche 7.1-TrueHD-Abmischung, findet sich auf der 4K-Scheibe lediglich eine daten-reduzierte Dolby-Digital-5.1-Tonspur (640 Kbit/s). Zwar tönt die Explosion des Kremls zu Beginn detailreich und räumlich, aber in Sachen Bass und Dynamik wäre mehr drin gewesen. Mittendrin statt nur dabei ist man bei einem Sandsturm, jedoch löst der englische 7.1-HD-Mix alles feiner und detailreicher auf. 

Extras: Auf der Blu-ray befinden sich „Heiße Action in Dubai“ (17:36), „Faustschläge in Vancouver“ (12:01), „Der Sandsturm“ (3:06), „Props“ (3:07) und entfallene Szenen (mit Kommentar, 5:12). Eine Bonus-Disc mit weiteren Goodies offeriert Paramount nur seiner amerikanischen Kundschaft.

Die Wertung 
Film 5 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 5 von 6 Punkten
Bonusmaterial 3 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Paramount
Bildformat 2,35:1 (2160/24p/HDR)
Tonspur Deutsch Dolby Digital 5.1
Tonspur Englisch Dolby TrueHD 7.1
Untertitel deutsch, englisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]