Teufel Rockster Cross trotzt Wind und Wetter mit guter Musik

0

Der ROCKSTER CROSS von Teufel ist ein kompakter, portabler Lautsprecher mit Outdoor-Ambitionen. Teufel verspricht kraftvollen Sound bei geringem Volumen. Das flexible Gehäuse hält Stöße aus und ist sogar IPX5-Geschützt. Ein Regenschauer macht dem ROCKSTER CROSS also nichts aus!

Robust, stark, mobil

„Der ROCKSTER CROSS füllt eine wichtige Lücke in unserem bisherigen Sortiment“, erklärt Sascha Mallah, Geschäftsführer von Lautsprecher Teufel. „Wir haben durch unseren BOOMSTER viel Erfahrung mit diesem Formfaktor und dem Konzept, echte Basstreiber auch im portablen Bereich einzusetzen. Was uns bisher fehlte, war ein robustes, wassergeschütztes System. Wenn man so will, ist der ROCKSTER CROSS der robuste Bruder unseres extrem erfolgreichen BOOMSTERs.“ Für optimalen Klang verfügt der ROCKSTER CROSS über angewinkelte Treiber und einen zuschaltbaren Outdoor-Modus. Zwei passive Membranen auf der Rückseite sorgen zusammen mit dem Tieftöner für ein präzises, kraftvolles Bassfundament. Der Lautsprecher ist nach IPX5 vor Strahlwasser von allen Seiten geschützt und spielt auch im Winter bei bis zu klirrenden -10°C noch mit.

Optimale Balance aus Mobilität und Klang

Portable Soundsysteme sind eine spezielle Herausforderung für die Entwickler. Klang braucht Gehäusevolumen, gleichzeitig soll das Gerät kompakt und transportabel bleiben sowie eine hohe Akkuausdauer bieten. Für den ROCKSTER CROSS setzt Teufel auf besonders leichte aber zugleich robuste Materialien. So bringt der Lautsprecher trotz seiner hohen Leistung mit einem Schalldruck von 103 Dezibel aus einem Meter Abstand nur 2,4 kg auf die Waage. Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Tragegurt lässt sich der ROCKSTER CROSS bequem transportieren.

Funktionen für den Alltag

Die Musiksteuerung erfolgt über Tasten (Play/Pause, lauter, leiser) direkt am Gerät. Ebenfalls per Tastendruck werden Telefonate über das integrierte Mikrofon angenommen oder der Sprachassistent (Google Assistant, Siri) des Smartphones aktiviert. Vier LEDs zeigen den aktuellen Akkuladestand an. Ebenfalls mit an Bord ist der Party Modus, bei dem zwei Bluetooth-Zuspieler gleichzeitig verbunden sind und abwechselnd Musik spielen. Last und keinesfalls least lassen sich zwei ROCKSTER CROSS im Connect Modus koppeln und spielen dann mit doppelter Kraft auf. Der integrierte Akku spielt bis zu 16 Stunden. Sollte das Smartphone vorher schlapp machen, kann es am USB-Port vom ROCKSTER CROSS Energie nachtanken.

Preis, Verfügbarkeit und Lieferumfang

Der ROCKSTER CROSS ist ab sofort zum Preis von 299,99 Euro (Unverbindliche Preisempfehlung) im Webshop unter www.teufel.de bestellbar. Zum Lieferumfang gehören neben dem Lautsprecher ein abnehmbarer Tragegurt sowie ein externes Netzteil. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]